Theaterpädagogik – berufsbegleitende Fortbildung in Homburg wieder ab 25. Mai 2019

Die Freie Kunstschule Saarpfalz e.V. ARTefix bietet diese auch 2019 und 2020 an. Der Bildungsgang sowie der Abschluss und die Institution sind durch den Bundesverband Theaterpädagogik e.V. (BuT) anerkannt.

Der 2. Saarpfälzische Theatercocktail findet vom 20. bis 26. Mai 2019 in Homburg im Saalbau statt.

Theaterpädagogik wird zunehmend wichtiger außerhalb des Theaters. Schulen, Firmen, Coaches und Seniorenbetreuung nutzen die hier gelernten Möglichkeiten um Eigen- und Fremdwahrnehmung, Sprachkompetenz und Kreativität spielerisch zu fördern. So werden beispielsweise Menschen die gemeinsam in einer Gruppe arbeiten mit Hilfe theaterpädagogischer Übungen sensibilisiert für ein bevorstehendes Ziel oder Thema, welches dann mit neuem Schwung angegangen wird. Durch die Übungen wird auch erreicht dass Konflikte spielerisch gelöst werden können, es werden neue kreative Impulse möglich.

Dieser Kurs richtet sich grundsätzlich an alle Interessierten und insbesondere an diejenigen, die Theaterpädagogik als zusätzliches Element in ihren bislang ausgeübten Beruf integrieren wollen, wie PädagogInnen, LehrerInnen, ErzieherInnen, TrainerInnen, Personen in helfenden Berufen und künstlerisch Tätige, sowie alle Theater- und Tanzinteressierten.

Die 2 Jahre dauernde Fortbildung umfasst mindestens 600 Unterrichtsstunden und erstreckt sich über einen Zeitraum von zwei Jahren (an Wochenenden und Intensivwochen). Die Maßnahme wird als Bildungsurlaub anerkannt und kann mit Bildungsgutschein mitfinanziert werden.

Grundlagenbildung Theaterpädagogik 2015(PDF, 415 kB)
Grundlagenbildung Theaterpädagogik 2017(PDF, 503 kB)

Jetzt schon vormerken: 20.-26. Mai 2019 findet der 2. Saarpfälzische Theatercocktail statt. Auf die ARTefix-Theaterpädagogen in Ausbildung, die sich hier präsentieren werden, darf man heute schon gespannt sein!

Veranstaltungsort: Homburg Schillerstr. Im BBZ, Parkplätze sind vorhanden.


Am 19. März 2017 wurde die Klasse TP-15 Die Ausbildung mit einem fulminanten Fest Ihre Ausbildung abgechlossen und ihre Zertifikate überreicht. Viele Gäste wurden mit einer hochkarätigen Performance bestens zu unterhalten.

NEWS

 

'Wo – Wer – Was ist Heimat' - Präsentation

Junge Menschen zwischen 6 und 14 Jahren haben sich in den letzten Monaten intensiv künstlerisch mit dem Begriff Heimat auseinander gesetzt – was bedeutet „Heimat“? Welche Bilder und Geschichten, welche Träume und Hoffnungen verbinden sie damit?
ARTefix, die Freie Kunstschule Saarpfalz e.V. hatte für dieses Projekt als Förderer den SWR mit der „Herzenssache“ gewonnen, so dass die Kurse für die Kinder kostenlos angeboten werden konnten. Die Präsentation der Ergebnisse fand am letzten Freitag in der Aula des Christian-von-Mannlich-Gymnasiums in Homburg statt, wo eine große Bühne und hervorragende technische Unterstützung zu einer gelungenen Veranstaltung beitrugen.


mehr ...

 

ARTefix Improtheatergruppe ARTefeen geistern im Brauereikeller Walsheim

Am 28. Oktober trafen sich die ARTefeen mit den Walsheimer Monsterkindern, Gespensterfräuleins, Geisterkids und ihrer Freundesschar im Brauereikeller Walsheim um ein zünftiges Halloweenfest zu feiern. Es wurde ein schaurig-schönes Fest und alle hatten Spaß beim gemeinsamen Singen,Tanzen und geheimnisvollen Spielen.


mehr ...

AUSSTELLUNGEN / THEATER / KONZERTE / SPECIALS