Theaterpädagogik – berufsbegleitende Fortbildung in Homburg wieder ab 21. März 2020

Die Freie Kunstschule Saarpfalz e.V. ARTefix bietet diese auch 2020 an. Der Bildungsgang sowie der Abschluss und die Institution sind durch den Bundesverband Theaterpädagogik e.V. (BuT) anerkannt.

Theaterpädagogik wird zunehmend wichtiger außerhalb des Theaters. Schulen, Firmen, Coaches und Seniorenbetreuung nutzen die hier gelernten Möglichkeiten um Eigen- und Fremdwahrnehmung, Sprachkompetenz und Kreativität spielerisch zu fördern. So werden beispielsweise Menschen die gemeinsam in einer Gruppe arbeiten mit Hilfe theaterpädagogischer Übungen sensibilisiert für ein bevorstehendes Ziel oder Thema, welches dann mit neuem Schwung angegangen wird. Durch die Übungen wird auch erreicht dass Konflikte spielerisch gelöst werden können, es werden neue kreative Impulse möglich.

Dieser Kurs richtet sich grundsätzlich an alle Interessierten und insbesondere an diejenigen, die Theaterpädagogik als zusätzliches Element in ihren bislang ausgeübten Beruf integrieren wollen, wie PädagogInnen, LehrerInnen, ErzieherInnen, TrainerInnen, Personen in helfenden Berufen und künstlerisch Tätige, sowie alle Theater- und Tanzinteressierten.

Die 2 Jahre dauernde Fortbildung umfasst mindestens 600 Unterrichtsstunden und erstreckt sich über einen Zeitraum von zwei Jahren (an Wochenenden und Intensivwochen). Die Maßnahme wird als Bildungsurlaub, auch in Rheinland-Pfalz anerkannt und kann mit Bildungsgutschein mitfinanziert werden.

Grundlagenbildung Theaterpädagogik 2015(PDF, 415 kB)
Grundlagenbildung Theaterpädagogik 2020(PDF, 503 kB)

Veranstaltungsort: Homburg Schillerstr. Im BBZ, Parkplätze sind vorhanden.


Am 25. Mai wurde der Klasse TP-17 im Rahmen des 2. Saarpfälzischen Theatercocktails im Saalbau Homburg ihre Zertifikate überreicht. Die Gruppe zeigte zum Abschluss ihr gemeinsames Projekt.

NEWS

 

CORONA-Virus zwingt uns zur Schließung der Kunstschule

Ab Montag 16. März bis voraussichtlich 26. April wird ARTefix geschlossen. Die Kurse, die in der Zeit stattfinden sollten, werden wenn möglich verschoben, wenn nicht erhalten Sie Ihr Geld zurück.

Wir glauben fest daran, dass die SOMMERAKADEMIE stattfinden wird.
Die MITGLIEDERVERSAMMLUNG WIRD BIS AUF WEITERES VERSCHOBEN


mehr ...

 

Theaterpädagogik – berufsbegleitende Fortbildung startet wegen dem Virus erst im Mai

Die Freie Kunstschule Saarpfalz e.V. ARTefix bietet diese Fortbildung wieder ab 2020 an, Starttermin ist der 16. Mai, Anmeldungen sind noch möglich. Der Bildungsgang sowie der Abschluss und die Institution sind durch den Bundesverband Theaterpädagogik e.V. (BuT) anerkannt. Dieser Kurs eignet sich für alle, die Theaterpädagogik als zusätzliches Element in ihren bislang ausgeübten Beruf integrieren wollen, wie PädagogInnen, LehrerInnen, ErzieherInnen, TrainerInnen, Personen in helfenden Berufen und künstlerisch Tätige, aber natürlich auch für alle Theater- und Tanzinteressierten.


mehr ...

 

Voll auf Stoff - für Kinder und Jugendliche

Stoff als kreatives Material begeistert immer mehr Kreative um damit wunderbare Kunstwerke herzustellen. Das richtige Know-How können bei uns in Homburg schon die jungen Künstler*Innen ab 6 Jahren lernen. Andrea Rauscher leitet den neuen „Nähkurs für Anfänger“.


mehr ...

 

Noch mehr Stoff - für Erwachsene

Stoff als kreatives Material begeistert immer mehr Kreative um damit wunderbare Kunstwerke herzustellen. Für Textilkünstler*Innen und für die, die es noch werden wollen, gibt es in der Sommerakademie in Blieskastel gleich zwei neue Angebote unter der Leitung von Pia Welsch.
Der Wochenendkurs „Astgabeln – eine kreative Dekoration für Haus und Garten“ sowie der 5-tägige Wochenkurs "Fototransfer auf Stoff"


mehr ...

AUSSTELLUNGEN / THEATER / KONZERTE / SPECIALS