zurück

Acrylmalerei - Mischtechniken Wochenende

Jeanette Raber
freischaffende Künstlerin
Acrylfarben sind sehr vielseitig verwendbar und mit unterschiedlichen Techniken lassen sich verblüffende Ergebnisse erzielen. Auch Neulinge lernen hier verschiedene Techniken kennen, um sie dann künstlerisch einzusetzen. Wie benutze ich ein Malmesser oder Sharper, Spachtel, Schwamm etc.? Wie soll die Konsistenz der Farben sein beim Drucken, Lasieren usw.? Experimentieren und Entdecken ist gefragt und dazu gibt es Tipps, Tricks, Hilfsmittel, Anregungen und jede Menge Spaß. Bitte mitbringen: Schere, Lineal/Leiste, Kreppband (zum Fixieren, Abkleben, Aussparen), Bleistifte, Radierer, Spitzer, Edding-Stift permanent schwarz, Kopierblätter und/od. Butterbrotpapier gerollt (zum Skizzieren und um eure Skizzen zu übertragen), Frischhaltefolie, Haushaltsschwämme, Mischteller/Pappteller, eine Küchenrolle, alte Lappen, 2 x Wasserbehälter/Dose (nicht zu klein), ein Pflanzensprüher/Haushaltssprüher, Müllbeutel (wird am Tisch angeklebt); Pinsel und Co: Keilrahmen oder/und Malerkarton oder/und Öl-Acrylblock (Bitte nach eigenem Ermessen mitbringen), Unbedingt Acrylbinder, diesen gibt es von „boesner“ glänzend oder matt, zum Kleben, Mischen und Versiegeln, Acrylfarben: Grundsätzlich reichen für ein Wochenende kleine Farbtuben von 60 –120 ml aus, 12er Öl-Pastell-Kreiden (keine Pastellkreide !!!) ist ausreichend, ein Satz günstiger Borstenpinsel flach (5-6 Pinsel), günstiger Kunsthaarpinsel, flach oder Katzenzungen, ein Satz (5-6 Pinsel, Größe 1 – 10), breiter Malerpinsel/Borsten (ca. 5-10 cm breit), feiner Kunsthaarpinsel (Größe 00 –01) damit kann man kleine Härchen malen. Wenn vorhanden: Malmesser, Spachteln, alte Zahnbürste, Pipette oder Schraubfläschchen mit dünnem Ausguss, alter Fensterabzieher, Ideenvorlagen, Kopien.
 
Anmeldung
« vorheriger Kurs
nächster Kurs »

NEWS

 

Siebdruck- Schnupperkurs am 10. Dezember

Wer möchte einmal ganz zwanglos in die wunderbare Welt des Siebdrucks einsteigen?
Mit dem Siebdruck lernen Sie eine Technik kennen, die schon zur Zeit unserer Urgroßeltern in Plakatwerbung und Kunst verwendet wurde.
Aber keine Angst – Siebdruck ist auch heute noch brandaktuell!
Sie können Bilder und Grußkarten auf Papier gestalten, Pappe, Holz und Malkartons sowie Stoffe mit eigenen Motiven bedrucken.


mehr ...

 

Saarland zum Selbermachen - Großes Dankeschön der Ministerin

ARTefix wurde nach Sulzbach zur Prämierung der "Saarland zum Selbermachen" Projekte von der Ministerpräsidentin Anke Rehlinger für das Projekt "Bliesgau Weltacker" eingeladen.


mehr ...

 

ARTefix sucht Mode-begeisterte Kids! Teil 2:)

Start: 10.9.2022, samstags auf dem Fairtrade Markt in Homburg
Uhrzeit: 10.00 – 15.00
Alter von 8 – 14

Wir wollen alte Klamotten upcyceln und daraus unverkennbare, originelle, coole Mode machen.


mehr ...

AUSSTELLUNGEN / THEATER / KONZERTE / SPECIALS