zurück

Plastizieren am Vormittag - Kurs mittwochs

Jutta Reucher
Keramikerin
In diesem Kurs wird mit keramischen Mitteln bildhauerisch gearbeitet. In Gesprächen mit der Dozentin sowie den anderen Kursteilnehmer:innen wird ein bildhauerisches Konzept erarbeitet und auf der Suche nach einem individuellen Ausdruck in einer freien eigenständigen Arbeit umgesetzt. Dabei werden auch grundlegende plastische Gestaltungskriterien wie das Verhältnis von Raum und Licht, die Beziehung zwischen Körper und Volumen, die Gesetze der Proportion und des Materials vermittelt. Die Tonarbeiten werden nach dem Trocknen mit Oxiden eingefärbt, so dass die Struktur der Oberfläche sichtbar bleibt und anschließend gebrannt. Die Wahl des Motivs ist jedem Teilnehmer freigestellt; selbstverständlich bietet die Dozentin entsprechende Unterstützung. Die Kursinhalte sind für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Soweit vorhanden, bitte mitbringen: eigenes Werkzeug (Modellierschlingen, Modellierhölzer usw.), Plastikfolien und -tüten. Bildhauerton und Oxide können bei der Dozentin erworben werden.
 
Anmeldung

Kurs Nr. H05-2403
9 Termine ab 11.09.2024
8x Mi 10:00-13:00 Uhr, 1x Mi 10:00-12:00 Uhr
Homburg: Schillerstr. 20 im BBZ. Auf den Schulhof fahren und links halten. Holztreppe oder Schräge hinunter, durch die Glastür: Linke Tür Töpferwerkstatt, rechte Tür Atelier, Schmuckwerkstatt und Büro.
Freie Plätze: 1
Anmelden ...
Kursgebühr 130,-€ zzgl. Ton, Oxyde, Brand
« vorheriger Kurs
nächster Kurs »

NEWS

Catering Sommerakademie


mehr ...

 

Trommelmeeting am 16.07.2024, 18 Uhr am Herkulesbrunnen


mehr ...

 

Sommerakademie 24 - jetzt noch schnell anmelden!

Die Sommerakademie naht mit großen Schritten, für alle Kurse mit freien Plätze kann sich noch gerne angemeldet werden. Am 28.06. ist Anmeldeschluss, dann müssen wir Kurse mit zu geringer Teilnehmerzahl leider absagen.
Hier finden Sie die Übersicht der freien Plätze:

https://artefix.de/?page=home/akademie/statistik

- Trommelmeeting am 16. Juli
- Stadtführung am 23. Juli
- jeden Mittwochabend Sektempfang und Grillabend


mehr ...

Ausbildung Theaterpädagogik nach BuT startet im Herbst neu

ARTefix bietet 2024 ab September einen neuen Ausbildungsgang "Grundlagen Theaterpädagogik" an.
Theaterpädagogische Methoden schulen vielfältige Ausdrucksmöglichkeiten und schaffen nachhaltig persönliche und künstlerische Erfahrungen und kreative Prozesse.
Die zweijährige berufsbegleitende Fortbildung wird nach Richtlinien des Bundesverbandes Theaterpädagogik durchgeführt und ist förderfähig durch Bildungsgutschein.
Neugierig? Wir informieren Sie gerne, bitte eine kurze Mail an artefix.ev@t-online.de


mehr ...

ARTefix in zwei "Kultur macht stark" Projekten

Im Januar starteten zwei Projekt über das Bundesprogramm Kultur macht stark.

Projektträger ARTefix: "Gemeinsam - Verschieden"


mehr ...

ARTefix in zwei "Kultur macht stark" Projekten

Im Januar starteten zwei Projekt über das Bundesprogramm Kultur macht stark.
In Kooperation mit der LAG-Tanz Saar: "Medien - was macht ihr mit mir?"


mehr ...

AUSSTELLUNGEN / THEATER / KONZERTE / SPECIALS