zurück

Papierwerkstatt-Workshop: alles aus Papier

Antonia Terber
Kunsterzieherin
An diesen zwei Tagen können die Teilnehmer ihre in der Papierwerkstatt gestalteten Papiere zu Mappen, Skizzenbüchern, Collagen etc. verarbeiten. Der Workshop setzt aber nicht unbedingt die Teilnahme an der „Papierwerkstatt“ voraus. Auch aus schönen Geschenk- und Naturpapieren, aus alten Büchern und Zeitungen lassen sich außergewöhnliche Papierkunstwerke herstellen. Der Workshop setzt nicht unbedingt die Teilnahme an der "Papierwerkstatt" voraus. Max. 8-9 Teilnehmer*Innen Mitbringen zum Workshop: Selbstgestaltete Papiere, Geschenk- oder Naturpapier, Zeitungen, Schere, Cutter, Stifte (Metallic), Sprühkleber Karton und alte Buchseiten gibt es im Kurs.
 
Anmeldung

Workshop Nr. S35-1902
15.07.2019 - 16.07.2019
Mo-Di 10.00-17.00 Uhr
Grundschule, Franz-Karl-Schule, Von-der-Leyen-Gymnasium, Orangerie, Schlosskirche.
Begrüßung in der Aula, Büro und Bistro in der Grundschule
Freie Plätze: 4/8
Anmelden ...
Workshop-Gebühr: 75.-€, für Wochenkursteilnehmer*Innen 70.-€ zzgl. Material
« vorheriger Kurs
nächster Kurs »

NEWS

Bildungsfreistellung Sommerakademie auch in Rheinland-Pfalz

Nun haben wir neben dem Saarland auch die Bildungsfreistellung für die Sommerakademie-Wochen auch in Rheinland-Pfalz.


mehr ...

Malerei. mittendrin - Emontionen und Transformation

BEGRÜNUNG BLAU

von Irmgard Weber

Im Kunstraum Westpfalz


mehr ...

AUSSTELLUNGEN / THEATER / KONZERTE / SPECIALS