zurück

Feld-, Wald- und Wiesen LandART

Hannes Ballhorn
Natur- und Landschaftsführer, Gartenbaulehrer
Die Natur und die Landschaft laden uns ein, einmal ihnen anders begegnen zu dürfen. Spielerisch werden wir Dialog aufnehmen mit der Natur, und das täglich! Aktiv gestaltend, nutzen wir künstlerisch die Produkte und das Material der Natur. Wir nennen das LandART oder Naturkunst. Sie schafft uns die Möglichkeit, etwas intensiver unter freien Himmel die Jahreszeiten, uns selbst oder einander neu oder anders wahrzunehmen. Wir werden die besonderen Bliesgau – Lebensräume erforschen, erleben und mit allen Sinnen erfahren. Wir werden Formen in der Natur - besonders im Wald - sehen und verstehen lernen. Wir werden, ihr und uns selbst „Etwas“ geben mit kleinen, vergänglichen „LandART - Arbeiten“ aus Ästen, Blättern, Blüten, Moos, Steinen, Wasser, Licht usw. Das LandART – Mobil wird uns die Möglichkeit erlauben das vielleicht Magische, das Besondere, was wir erlebt und gestaltet haben, auf dem Akademie – Gelände zu präsentieren. Hiermit wollen wir weitere Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum Mitmachen einladen. Nicht vergessen: feste Kleidung, Sonnen- und Mückenschutz, Verpflegung, besonders Wasser und gute Laune
 
Anmeldung
« vorheriger Kurs
nächster Kurs »

NEWS

 

Kreative trotzten den Corona-Erschwernissen

Die Sommerakademie von ARTefix in Blieskastel forderte in diesem Jahr besondere Flexibilität von Teilnehmern und Veranstaltern.


mehr ...

AUSSTELLUNGEN / THEATER / KONZERTE / SPECIALS