zurück

Theaterpädagogik – berufsbegleitende Fortbildung startet wegen des Virus erst im Mai


Die Freie Kunstschule Saarpfalz e.V. ARTefix bietet diese Fortbildung wieder ab 2020 an, Starttermin ist der 16. Mai, Anmeldungen sind noch möglich. Der Bildungsgang sowie der Abschluss und die Institution sind durch den Bundesverband Theaterpädagogik e.V. (BuT) anerkannt. Dieser Kurs eignet sich für alle, die Theaterpädagogik als zusätzliches Element in ihren bislang ausgeübten Beruf integrieren wollen, wie PädagogInnen, LehrerInnen, ErzieherInnen, TrainerInnen, Personen in helfenden Berufen und künstlerisch Tätige, aber natürlich auch für alle Theater- und Tanzinteressierten.



Theaterpädagogik
wird zunehmend wichtiger außerhalb des Theaters und nicht erst, seit
Darstellendes Spiel als drittes musisches Schulfach neben Bildender Kunst und
Musik unterrichtet wird. Viele Schulen, Firmen, Coaches und Seniorenbetreuung
nutzen die hier gelernten Möglichkeiten um Eigen- und Fremdwahrnehmung,
Sprachkompetenz und Kreativität spielerisch zu fördern.
So werden beispielsweise Menschen, die gemeinsam in einer Gruppe arbeiten, mit Hilfe
theaterpädagogischer Übungen sensibilisiert für ein bevorstehendes Ziel oder
Thema, welches dann mit neuem Schwung angegangen wird. Durch die Übungen wird
auch erreicht dass Konflikte spielerisch gelöst werden können, es werden neue
kreative Impulse möglich.
Dieser Kurs eignet sich für alle, die Theaterpädagogik als zusätzliches Element in ihren bislang
ausgeübten Beruf integrieren wollen, wie PädagogInnen, LehrerInnen,
ErzieherInnen, TrainerInnen, Personen in helfenden Berufen und künstlerisch
Tätige, aber natürlich auch für alle Theater- und Tanzinteressierten.
Die 2,5 Jahre dauernde Fortbildung umfasst mindestens 600 Unterrichtsstunden, die an
Wochenenden (geplant ist im Moment jedes 3. Wochenende im Monat),
Intensivwochen zum Beispiel in der Sommerakademie absolviert werden.
Die Maßnahme wird als Bildungsurlaub anerkannt und kann über Bildungsgutschein mitfinanziert
werden.
Die Freie Kunstschule Saarpfalz e.V. ARTefix bietet diese Fortbildung auch 2020 an,
Starttermin ist der 21.März. Der Bildungsgang sowie der Abschluss und die Institution sind durch den
Bundesverband Theaterpädagogik e.V. (BuT) anerkannt.



Nähere
Informationen sind zu erfragen per Mail an
artefix.ev@t-online.de oder telefonisch unter 06841-63925.



zurück