zurück

Faszination Wasser

Dorothea Walz
Wasser begegnet uns auf unserem „blauen Planeten“ in unzähligen Formen, Farben, Bewegungen und Aggregatzuständen: als Meere, Seen, Flüsse, Teiche, Wellen, Regen, Pfützen, Spiegelungen, Eisberge und Eisschollen, Nebel, Schnee, Küsten- und Strandlandschaften und fordert unbedingt zum Malen heraus! Ob abstrakt oder realistisch, ob in den Anfängerschuhen steckend oder schon lange malerisch unterwegs, ich begleite Sie auf dem Weg zu Ihrem Wasserbild. Wir arbeiten vorzugsweise mit Acrylfarben. Wer will, kann auch gerne in Öl malen, sollte dafür aber lange Trocknungszeiten einplanen für den Transport der Bilder. Bitte mitbringen: die Grundfarben Magenta (Primärrot), Primärgelb und Cyan (Primärblau), sowie Weiß (viel), Schwarz und weitere Blautöne wie Ultramarin und Indigo, Brauntöne, ansonsten Lieblingsfarben, ferner einen Aquarellstift zum Vormalen (z. B. in Grau). Malgründe: Keilrahmen und/oder Malpappen 40x40 cm, gerne auch größere Formate, z. B. 60x80 oder 80x80 cm. Pinsel: Katzenzungen z.B. 6, 8 oder 10, Flachpinsel verschiedener Stärken, auch breite (50er), Schleifmodler Morani 2 ½‘‘ oder 3‘‘, Malmesser, Paletten (z. B. Deckel von Joghurtbechern oder Farbeimern), Lappen, Küchenrolle, Wasserbehälter, Arbeitskleidung. Speziell für Acrylmalerei: Malgel Spezial von Schmincke 50 560, Fön. Für Ölmalerei empfehlen sich wasservermischbare Ölfarben, z. B. Lukas Berlin Und schließlich: massenweise Wasser-Motive (Fotos, Zeitschriftenausschnitte, Prospekte, etc.).
 
Anmeldung
« vorheriger Kurs
nächster Kurs »

NEWS

 

Siebdruck- Schnupperkurs am 10. Dezember

Wer möchte einmal ganz zwanglos in die wunderbare Welt des Siebdrucks einsteigen?
Mit dem Siebdruck lernen Sie eine Technik kennen, die schon zur Zeit unserer Urgroßeltern in Plakatwerbung und Kunst verwendet wurde.
Aber keine Angst – Siebdruck ist auch heute noch brandaktuell!
Sie können Bilder und Grußkarten auf Papier gestalten, Pappe, Holz und Malkartons sowie Stoffe mit eigenen Motiven bedrucken.


mehr ...

 

Saarland zum Selbermachen - Großes Dankeschön der Ministerin

ARTefix wurde nach Sulzbach zur Prämierung der "Saarland zum Selbermachen" Projekte von der Ministerpräsidentin Anke Rehlinger für das Projekt "Bliesgau Weltacker" eingeladen.


mehr ...

 

ARTefix sucht Mode-begeisterte Kids! Teil 2:)

Start: 10.9.2022, samstags auf dem Fairtrade Markt in Homburg
Uhrzeit: 10.00 – 15.00
Alter von 8 – 14

Wir wollen alte Klamotten upcyceln und daraus unverkennbare, originelle, coole Mode machen.


mehr ...

AUSSTELLUNGEN / THEATER / KONZERTE / SPECIALS