zurück

Schmuck gestalten - Kurs mittwochs

Marie-Luise Rothe-Khiar
Diplom-Schmuckdesignerin, Staatlich geprüfte Schmuckgestalterin und Goldschmiedemeisterin
Zunächst wird mit Messing gearbeitet, denn Goldschmieden ist ein Handwerk, das umfassendes technisches Wissen und Geschick erfordert. Neueinsteiger*Innen erlernen die Basistechniken (Sägen, Feilen, Löten ...), bevor sie z. B. einen Ring nach eigenen Vorstellungen anfertigen. Geübte beginnen mit dem Entwurf des Schmuckstücks. Hierzu werden Grundlagen vermittelt, gestalterische Fragen und deren Umsetzbarkeit diskutiert. Die gesamte Werkstattausrüstung steht zu Ihrer Verfügung. Zu den Kursgebühren erheben wir eine Werkzeugpauschale von 5.-€ sowie die jeweils anfallenden Kosten für das Material. Das Silber wird entsprechend dem Tagespreis abgerechnet. Die Materialien müssen bei ARTefix gekauft werden, ansonsten erheben wir eine Werkstattnutzungsgebühr von 10.-€. Bitte mitbringen: Papier und Stifte für die Entwürfe Sonderwünsche an Material wie z.B. Gold und Edelsteine bitte vorher angeben.
 
Anmeldung

Kurs Nr. H04-2005
8 Termine ab 09.09.2020
Mi 09:00-12:00 Uhr
Auf den Schulhof fahren und links halten. Holztreppe oder Schräge hinunter, durch die Holztür: Linke Tür Töpferwerkstatt, rechte Tür Atelier, Schmuckwerkstatt und Büro.
Freie Plätze: 2/7
Anmelden ...
Kursgebühr 125.-€ zzgl. Material und Werkzeugpauschale
« vorheriger Kurs
nächster Kurs »

NEWS

 

Sommerakademie findet unter besonderen Bedingungen statt - ABER sie findet statt

Um nicht zu einem Hotspot für Corona zu werden, wird die Sommerakademie großräumig verteilt, s.u.
Eine Verpflegung im Bistro und Catering findet leider auch nicht statt, bringen Sie alles selbst mit oder beglücken Sie die umliegende Gastronomie.


mehr ...

 

Wieder ein Goldschmiede-Workshop ARGENTIUM und KEUM BOO

Wegen der großen Nachfrage, bieten wir nochmal den Workshop an. Termin ist 17.-19.07.2020


mehr ...

AUSSTELLUNGEN / THEATER / KONZERTE / SPECIALS